Monatliche Archive: Juli 2015


Zu diesem Thema referierte am 09.Juli im Haus an der Kreuzkirche in Dresden Prof. Dr. Gerd Bosbach. Er lehrt Statistik und Empirie an der Fachhochschule Koblenz, Standort Remagen. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. Statistik-Missbrauch, Arbeitsmarkt- und Bevölkerungsstatistik (Demographie) und Armut im Alter. Die Herausgabe seines Spiegel-Bestsellers „Lügen mit Zahlen“ wurde 2011 […]

„Die geschürte Angst vor der demografischen Entwicklung“ mit Prof. Dr. ...


Der Vortrag „Armut im Alter – Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung“ fand in der Reihe “Dresdner Sozialforum“ der Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Sachsen – Büro Dresden am 04.06.2015 im art’otel Dresden statt.  Veranstalter: Friedrich Ebert Stiftung -Landesbüros Sachsen (Büro Dresden)- in Kooperation mit Während die Armut von Kindern seit längerer Zeit viel […]

„Armut im Alter“ von Prof. Dr. Christoph Butterwegge