Altersarmut – Mut zu altern? Mut zum Alter!


Im Rahmen des Projektes „Altersarmut und soziale Gerechtigkeit im Kontext der Rentenreformen“,
welches 2014/15 in der Stadt Dresden von der ÖAD in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert- Stiftung – Regionalbüro Dresden, der Ev. Akademie Meißen, dem Ökumenischen Informationszentrum Dresden und dem Ev.-Luth. Kirchspiel Dresden-Neustadt durchgeführt wird,
fanden von März bis Mai in vier Kirchgemeinden Gesprächsabende statt unter dem Motto:
„Altersarmut – Mut zu altern? – Mut zum Alter!“

Mit den Gesprächsabenden wurde der 1. Teil des Projektes umgesetzt.

Wir veröffentlichen hier den Gesamtbericht über Verlauf und Ergebnisse der Gesprächsabende.